Erfolgsgeschichten des Enterprise Europe Network Bayern

Hier finden Sie Erfolgsgeschichten der bayerischen Partner im Enterprise Europe Network.

>>> Zum Herunterladen: Die Broschüre "Wir für Sie - Erfolgsgeschichten aus Bayern"

EEN-Starthilfe für „die Formel 1 unter den Unterhosen“

Ob beim Fußball, Radeln, Laufen oder Fitness-Training – Schweiß gehört bei fast allen Sportarten einfach dazu. Anders gesagt:... weiter

Lead by Design im Schnellrestaurant oder Fitnessstudio: Reinhold Keller GmbH

Was 1876 als kleine Schreinerei begann, ist heute ein marktführendes Weltunternehmen mit digitalisierter Produktion und modernster maschinentechnischer Ausstattung. Hauptabnehmer sind mittlerweile Fast Food-Restaurants, Hotel- und Fitnessstudio...weiter

Hoch hinaus auf Wachstumsmärkten: KristallTurm® GmbH & Co. KG

Lengries (November 2019) - Global gefragte Hochseilgärten aus Bayern: Die modulare Bauweise der Hochseilgärten von KristallTurm® garantiert einzigartige Flexibilität. Mit individueller Kundenberatung, Präzisionsarbeit und höchster Qualität schafft die Firma weltweit die idealen Bedingungen für den Freizeitspaß auf bayerische Art.  >>>weiter

Alles leuchtet – LOGIC Glas

Marktrodach (Oktober/November 2019) - Betritt man den Konferenzraum der Firma LOGIC Glas im oberfränkischen Marktrodach, geht sprichwörtlich die – künstliche- Sonne auf. Der Raum ist erleuchtet und es strahlt von oben, unten, rechts   >>weiter

Erfolgsgeschichte: Bayern Innovativ hilft mit Analysetool

Nürnberg (22.11.2018) - Seit 2010 entwickelt die CAT PRODUCTION GmbH mit 4 Mitarbeitern erfolgreich medizinische Animationen, Visualisierungen und seit 2018 eine lizenzierbare Bilddatenbank auf Basis einer 3D Anatomie, die ständig erweitert wird. >>weiter

Programm Horizon 2020: Enterprise Europe Netzwork hilft

Berlin/München (17.09.2018) - Der Wettbewerb im Forschungs-und Innovationsprogramm Horizont 2020 ist bekannterweise sehr hoch. Dennoch sind viele Programmteilnehmer bei der Antragstellung erfolgreich und beteiligen sich an spannenden und innovativen europäischen Projekten. >>weiter

Kooperation Oberfranken mit Kaunas

Bayreuth (08.02.2018) - Bereits seit 2002 arbeiten die IHK für Oberfranken Bayreuth und die Industrie-, Handels- und Handwerkskammer in Kaunas/Litauen im Rahmen europäischer Projekte zusammen. >>weiter

Erfolgreich durch das Enterprise Europe Network

Bayreuth (Mai 2017) - Das Enterprise Europe Network ist das größten Beratungsnetzwerk für kleine und mittlere Unternehmen. In Bayern gibt es zehn bayerische Partner, die daran teilhaben. Was das Netzwerk überhaupt ist und wie es arbeitet, erfahren Sie hier: >>weiter

Zolltechnisch fit: BT Bautechnik Impex GmbH

Aichach (November 2016) - Zollabwicklung kann eine komplizierte Sache sein mit all den erforderlichen Dokumenten und geltenden Regelungen, die es zu beachten gilt. Was muss man beispielsweise beim Thema Lieferantenerklärung beachten? Gibt es Fehler, die vermieden werden können? Genau darüber wollte sich die Firma BT Bautechnik Impex GmbH aus Aichach informieren und wandte sich an den nächstliegenden Partner im Enterprise Europe Network, die Industrie- und Handelskammer Schwaben. >>weiter

BB Sport GmbH & Co. KG macht sich fit für öffentliche Ausschreibungen

München (29.09.2016) - Über öffentliche Aufträge zu neuen Geschäftspartnern in Europa
Im Februar 2016 nahm die Firma BB Sport GmbH & Co. KG aus Töging am Inn das Angebot eines Unternehmerworkshops des ABZ in Anspruch. Die Firma hatte sich dazu entschlossen, ihr Produkt- und Serviceangebot, wie z. B. die Lieferung und Montage von Etagenbetten oder Spinden, auf öffentliche Aufträge auszuweiten. Anders als bei privatwirtschaftlichen Geschäftsbeziehungen gibt es bei der Teilnahme an Ausschreibungen viele Besonderheiten zu beachten. Der Workshop sollte hierfür den Grundstein legen, Geschäftspartnersuche und Intensivberatung folgten.
>>weiter

EU-Förderung für smarte Netzwerktechnologie

München (05.09.2016) - Mit der Smartwatch am Handgelenk ins selbstfahrende Auto steigen, während zuhause das Sicherheitssystem die Überwachungskameras justiert – unsere Welt wird immer vernetzter. Auch die produzierende Industrie ist schon seit einiger Zeit dabei, das Potenzial dieses sogenannten „Internet der Dinge“ auszuschöpfen. >>weiter

Mit Sky-Skan den Himmel über Spanien erforschen

Seeshaupt (11.07.2016) - Das Unternehmen Sky-Skan entwickelt und installiert weltweit digitale Planetarien und 360° Kuppel-Theater. So auch unter Spaniens Sonne! Eine Gesetzesänderung für öffentliche Auftraggeber und ein fehlerhaftes Online-Tool zur Rechnungsabwicklung bei öffentlichen Aufträgen in Spanien verhinderten die Bezahlung der Rechnung. Mehr dazu, wie das Enterprise Europe Network in Bayern dafür sorgte, dass die Sterne wieder günstig für Sky-Skan stehen, lesen Sie hier.
>>weiter

Voller Erfolg: Förderprojekt Innovationsservices IMP³rove

IMP³rove – Assessments richten sich an kleine und mittlere Unternehmen in Bayern, die ihre Innovationsfähigkeit messen und gezielt verbessern möchten. >>weiter

EEN-Beraterin erkämpft Nachweisänderung beim Schweizer Staatssekretariat

Nürnberg. - Ein mittelfränkischer Elektrotechnikbetrieb erhielt von seinem Kunden einen Auftrag in der Schweiz und kontaktierte deshalb Bayern Handwerk International (BHI), Mitglied des Enterprise Europe Networks, um sich über die Zugangsvoraussetzungen zur Ausübung seines Berufes in der Schweiz zu informieren. >>weiter

Erfolgreiche Präqualifizierung ausländischer Unternehmen im Bereich Öffentliche Aufträge

München - In Stettin in Polen betreibt Michał Hortyński die Firma Hortyński Zaklad Uslug Elektrycznych, ein auf Elektroinstallationen spezialisiertes KMU. Hortyński, dessen Unternehmen in Polen bereits sehr erfolgreich war, hatte aber größere Ambitionen. >>weiter

Handwerkskammer Oberbayern: Zwei Unternehmen erfolgreich auf Auslandsmärkten

Die Handwerkskammer für München und Oberbayern ist Partner im Enterprise Europe Network Bayern - EEN. >>weiter

Erfolgsgeschichte: Mit dem Enterprise Europe Network zu neuen Kooperationspartnern

Bayreuth - Auf der Suche nach neuen Kooperationspartnern fuhren im Mai 2009 oberfränkische Unternehmen bereits zum zweiten Mal im Rahmen einer IHK-Informationsreise nach Litauen, um Kooperationsgespräche mit potenziellen Geschäftspartnern zu führen. >>weiter

Bayern Innovativ GmbH: Projektpartner gefunden

Durch Brokerage Events und der Technologiepartner-Datenbank von Bayern Innovativ haben Firmen gute Kontakte knüpfen und Projektpartner finden können. >>weiter

Messebeteiligungen, Technologiepartner-Portal und Company Missions

Auf diversen Veranstaltungen in Paris, Dänemark und Österreich konnte Bayern Innovativ für bayerische Firmen weitere Kontakte herstellen: >>weiter