• Aktuelles

Brexit-Roadshow und Infoveranstaltungen in Bayern

München (22.01.2019) - Der Brexit steht unmittelbar bevor. Das Vereinigte Königreich und die Europäische Union konnten sich zwar auf einen Vorschlag zu einem Austrittsabkommen einigen.

Ein ungeordneter Brexit zum 29. März 2019 wird immer wahrscheinlicher.

Es ist daher wichtig, dass Sie nun für Ihr Unternehmen dringend die nötigen Vorkehrungen treffen und Schritte einleiten. Mit der Brexit-Roadshow wenden wir uns vor allem an Geschäftsführer und Mitarbeiter, die sich in den Unternehmen mit den Themen Export- und Importabwicklung, Recht, Steuern sowie Mitarbeiterentsendung beschäftigen. Wir werden bei den Veranstaltungsterminen praktische Hinweise zu sich möglicherweise ändernden Prozessen geben.

In Oberbayern wird es mehrere Informationsveranstaltungen dazu geben:

Rosenheim: Donnerstag, 14. Februar 2019
 
Mühldorf: Dienstag, 19. Februar 2019
Ingolstadt: Montag, 25. Februar 2019
Anmeldung: www.ihk-muenchen.de/brexit-roadshow-ingolstadt

München: Mittwoch, 27. Februar 2019
Anmeldung: www.ihk-muenchen.de/brexit-roadshow-muenchen
 

Weitere Termine in Bayern:

 

Weiterführende Informationen zum Thema "Brexit" unter diesem Link.