• Aktuelles >
  • Umfrage zu Produkt- und Markenpiraterie in der EU

Umfrage zu Produkt- und Markenpiraterie in der EU

Bayreuth (19.03.2018) - Die EU-Kommission hat mit dem Ziel eine sogenannte „Watchlist“ zu erstellen, eine Konsultation zu Produkt- und Markenpiraterie in der EU gestartet.

Es geht sowohl um die Angabe kritischer Staaten, als auch Online-Marktplätze. Alle Wirtschaftsbeteiligten sind aufgefordert schriftliche Beiträge mit Angaben zu einschlägig bekannten Märkten zu benennen, die in die Beobachtungsliste der Märkte für geistiges Eigentum für 2018 aufgenommen werden sollten.

Hier geht es zur Umfrage.