• Aktuelles >
  • Öffentliche Ausschreibungen in EU-Mitgliedsstaaten

Öffentliche Ausschreibungen in EU-Mitgliedsstaaten

München (07.09.2017) - Der Anteil an grenzüberschreitenden Vergaben bei öffentlichen Aufträgen ist nach wie vor noch sehr gering. Zu wenige Unternehmen nutzen hier ihre Chancen.

Um gerade kleine- und mittlere Unternehmen (KMU) bei der Teilnahme an öffentlichen Ausschreibungen in einem anderen EU-Mitgliedsstaat zu unterstützen, fördert die EU immer wieder Projekte, die sich dieses Themas annehmen.

SESAM

Das Auftragsberatungszentrum Bayern e.V. (ABZ) hat nun zusammen mit drei anderen Partnern den Zuschlag für das Projekt SESAM erhalten. Die Förderung erfolgt unter dem EU-Progamm COSME (2014-2020). Ab dem dritten Quartal 2017 wird das ABZ Veranstaltungen anbieten, die für die Unternehmen kostenfrei sind und über die vielseitigen Geschäftsmöglichkeiten auf dem öffentlichen Markt informieren.

Die weiteren Projektpartner sind:

Nähre Informationen erhalten Sie beim Auftragsberatungszentrum Bayern e.V.