Ergebnisse des Green-Deal-Stichtags des EIC Accelerator

Europa (25.08.2020) - Der Stichtag des EIC Accelerator im Mai 2020 richtete sich an Unternehmen mit Beitrag zu mindestens einem der Nachhaltigkeitsziele des europäischen Green Deal.

2.101 Anträge wurden hierfür eingereicht, drei Prozent dieser Anträge waren erfolgreich. Von den 64 erfolgreichen KMU kommen fünf aus Deutschland, sie erhalten insgesamt eine Förderung von 30 Mio. Euro.

Unter den drei deutschen Unternehmen, die ihren Sitz in Bayern haben, befindet sich auch die Firma DyeMansion, die die BayFOR beraten hat.

Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Webseite der Europäischen Kommission.

Die Liste mit geförderten Unternehmen finden Sie hier.

Quelle: Bayfor Newsletter