Meldungen

Nürnberg 31.01.2018

Belgien und Spanien: Exportberichte aktualisiert!

Die neuen Exportberichte über Belgien und Spanien sind da!
>>weiter
Nürnberg 25.01.2018

Bayern auf der 60. Internationalen Maschinenbaumesse in Brünn

Im Oktober 2018 feiert die Internationale Maschinenbaumesse (MSV) im tschechischen Brünn das 60-jährige Jubiläum.
>>weiter
München 24.01.2018

Geschäftschancen bei öffentlichen Ausschreibungen in Österreich, Südtirol und Italien

Als deutschsprachige Länder bieten Österreich und Südtirol beste Voraussetzungen für deutsche Bieter bei öffentlichen Ausschreibungen.
>>weiter
Berlin 22.01.2018

Deutsch-Französischer Tag der Mobilität

Mehr junge Auszubildende für einen Auslandsaufenthalt im Partnerland zu gewinnen, ist das Anliegen des heutigen „Deutsch-Französischen Tages der Mobilität von Auszubildenden in Europa“.
>>weiter
Berlin 22.01.2018

DIHK-Bilanz nach einem Jahr Trump

Ein Jahr Donald Trump als US-Präsident. Die von ihm ausgegebene Maxime 'America first' und ihre Folgen für die deutsche Wirtschaft kommentiert Eric Schweitzer, Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK).
>>weiter
Helsinki 18.01.2018

Finnland: Internationale Start-up-Szene trifft sich in Helsinki

Finnlands Industriemessen bieten deutschen Unternehmen eine gute Möglichkeit, die lokale Branchenszene sowie die Importkonkurrenz und technologische Trends kennenzulernen.
>>weiter
Bayreuth 17.01.2018

Biofach 2018: Armenische Anbieter auf Kontaktsuche

Bald findet wieder die Biofach in Nürnberg statt, die weltweit größte Bio-Messe.
>>weiter
Nürnberg 17.01.2018

Mitarbeiterentsendung nach Italien: Was muss gemeldet werden?

Wer Mitarbeiter für Aufträge nach Italien entsendet, muss sie vor Arbeitsbeginn beim Ministerium für Arbeit und Soziales online anmelden.
>>weiter
Nürnberg 16.01.2018

Mitarbeiterentsendung: Wichtig bei Montagen im Ausland: die 183-Tage-Regel

Bei längeren Montagen oder Baustellen im Ausland kommt immer wieder die Frage nach der 183-Tage-Regel auf? Was bedeutet diese oder wie funktioniert sie?
>>weiter
Nürnberg 16.01.2018

Wieder soweit: Bayerische Musikinstrumentenbauer auf der Mondomusica in Cremona

Die Mondomusica, der Internationale Salon handwerklich gefertigter Musikinstrumente, ist im Messekalender des bayerischen Handwerks seit vielen Jahren ein fester Bestandteil.
>>weiter
München 15.01.2018

EU-Embargo gegen Venezuela

Die EU hat angesichts der politischen Lage in Venezuela Sanktionen gegen dieses Land verhängt.
>>weiter
Passau 11.01.2018

Zoll: Ursprungserklärung für Kanada

Als Präferenznachweis für die Lieferung von Ursprungswaren nach Kanada gibt es nur nicht-förmliche Ursprungserklärungen.
>>weiter
Bonn 10.01.2018

Belgien: Erhöhung der LKW-Maut über 3,5 Tonnen

Zu Jahresbeginn 2018 verteuern sich in Belgien die Mauttarife für Fahrzeuge, wenn sie inklusive Anhänger ein Gewicht von 3,5 Tonnen übertreffen.
>>weiter
München 10.01.2018

Finnland-Delegationsreise: „Mobilität der Zukunft“ und „Digitale Wirtschaft“

Finnland hat sich zu einer modernen Industrie- und Dienstleistungsgesellschaft entwickelt. Wichtigster Industriezweig ist die Metall- und Elektroindustrie.
>>weiter
München 10.01.2018

Termintipp: Fördermöglichkeiten für deutsch-kanadische Projekte

Am 29. Januar 2019 lädt der EEN-Partner Bayerische Forschungsallianz zur Informationsveranstaltung „Canada Germany Info Sessions on joint SME funding options“ nach München ein. Kleine und mittlere Unternehmen aus beiden Ländern haben dabei die Chance, einen detaillierten Überblick über Fördermöglichkeiten für gemeinsame Projekte zu bekommen.
>>weiter
München 09.01.2018

Rumänien: EU-Ratspräsidentschaft

Am 01.01.2019 hat Rumänien für sechs Monate den Vorsitz des Rates der Europäischen ‎Union angetreten und kann damit die Schwerpunkte des Ministerrates bestimmen. Höchste Priorität im ersten Halbjahr 2019 wurde dabei dem ‎wirtschaftspolitischen Handeln eingeräumt. ‎
>>weiter
München 08.01.2018

Frankreich: Entsendegebühr entfällt!

Die ursprünglich ab dem 1.1.2018 vorgesehene Entsendegebühr von 40 Euro je entsandtem ausländischen Mitarbeiter, der in Frankreich arbeiten will, entfällt.
>>weiter
München 08.01.2018

Wirtschaftsforum für bayerische und polnische Unternehmen

Im Bereich der erneuerbaren Energien befindet sich Polen derzeit in Aufbruchsstimmung.
>>weiter