Sie befinden sich hier:

Export nach und Import aus Österreich im Vergleich nach Jahren

Vergleichen Sie den Außenhandel von Österreich mit Deutschland



Exportstatistiken   >> Importstatistiken

Hier finden Sie die Außenhandelszahlen von Deutschland für den Import und Export mit Österreich für die Jahre 2011 und 2012.
Frühere Jahre und Vergleiche mit anderen Ländern finden Sie über die Auswahlboxen.
Bitte beachten Sie: Nach Vorgabe der EU wurde die Güterklassifizierung ab dem Jahr 2009 geändert. Für das Jahr 2008 erfolgte vom Statistischen Bundesamt eine Umrechnung, mit der man 2008 mit neueren Jahren vergleichen kann.

Exportstatistik

Warenkategorie 2012 2011 Unterschied (in %)
Bekleidung 2.091.247.000 2.199.285.000 -108.038.000
(-4.91%)
Chemische Erzeugnisse 3.971.743.000 3.844.871.000 126.872.000
(+3.3%)
Datenverarbeitungsgeräte, elektr. u. opt. Erzeugn. 3.462.674.000 3.323.088.000 139.586.000
(+4.2%)
Elektrische Ausrüstungen 3.381.123.000 3.342.599.000 38.524.000
(+1.15%)
Energieversorgung 908.883.000 910.021.000 -1.138.000
(-0.13%)
Erdöl und Erdgas 884.088.000 803.091.000 80.997.000
(+10.09%)
Erze 4.461.000 6.556.000 -2.095.000
(-31.96%)
Erzeugnisse der Landwirtschaft und Jagd 643.183.000 610.655.000 32.528.000
(+5.33%)
Fische und Fischereierzeugnisse 11.987.000 11.205.000 782.000
(+6.98%)
Forstwirtschaftliche Erzeugnisse 123.848.000 132.551.000 -8.703.000
(-6.57%)
Getränke 199.664.000 189.731.000 9.933.000
(+5.24%)
Glas und -waren, Keramik, Steine und Erden 928.727.000 889.126.000 39.601.000
(+4.45%)
Gummi- und Kunststoffwaren 2.197.322.000 2.239.992.000 -42.670.000
(-1.9%)
Holz und Holz- Kork- Korb- Flechtwaren ohne Möbel 642.712.000 676.474.000 -33.762.000
(-4.99%)
Kohle 12.080.000 10.122.000 1.958.000
(+19.34%)
Kokereierzeugnisse und Mineralölerzeugnisse 3.088.422.000 2.950.127.000 138.295.000
(+4.69%)
Kraftwagen und Kraftwagenteile 5.913.944.000 6.121.782.000 -207.838.000
(-3.4%)
Leder und Lederwaren 429.215.000 453.038.000 -23.823.000
(-5.26%)
Maschinen 6.892.416.000 6.854.754.000 37.662.000
(+0.55%)
Metalle 3.215.047.000 3.739.089.000 -524.042.000
(-14.02%)
Metallerzeugnisse 2.660.817.000 2.606.025.000 54.792.000
(+2.1%)
Möbel 926.070.000 928.426.000 -2.356.000
(-0.25%)
Nahrungsmittel und Futtermittel 3.187.779.000 3.083.070.000 104.709.000
(+3.4%)
Papier, Pappe und Waren daraus 1.266.122.000 1.282.740.000 -16.618.000
(-1.3%)
Pharmazeutische und ähnliche Erzeugnisse 1.575.615.000 1.569.848.000 5.767.000
(+0.37%)
Sonstige Fahrzeuge 836.811.000 916.469.000 -79.658.000
(-8.69%)
Sonstige Waren 7.313.048.000 7.104.874.000 208.174.000
(+2.93%)
Steine und Erden, sonstige Bergbauerzeugnisse 81.665.000 83.795.000 -2.130.000
(-2.54%)
Tabakerzeugnisse 66.321.000 76.243.000 -9.922.000
(-13.01%)
Textilien 671.954.000 703.308.000 -31.354.000
(-4.46%)
Export gesamt 57.588.992.000 57.662.956.000 -73.964.000
(-0.13%)
Die drei bezüglich des Exportwerts wichtigsten Warengruppen die Deutschland nach Österreich exportiert sind Sonstige Waren, Maschinen, Kraftwagen und Kraftwagenteile und Chemische Erzeugnisse.

Importstatistiken   >> Exportstatistiken

Warenkategorie 2012 2011 Unterschied (in %)
Bekleidung 195.156.000 185.726.000 9.430.000
(+5.08%)
Chemische Erzeugnisse 2.023.305.000 1.897.234.000 126.071.000
(+6.64%)
Datenverarbeitungsgeräte, elektr. u. opt. Erzeugn. 1.487.879.000 1.588.080.000 -100.201.000
(-6.31%)
Elektrische Ausrüstungen 1.970.713.000 2.047.467.000 -76.754.000
(-3.75%)
Energieversorgung 381.813.000 310.209.000 71.604.000
(+23.08%)
Erdöl und Erdgas 89.069.000 108.004.000 -18.935.000
(-17.53%)
Erze 2.361.000 2.102.000 259.000
(+12.32%)
Erzeugnisse der Landwirtschaft und Jagd 232.730.000 222.881.000 9.849.000
(+4.42%)
Fische und Fischereierzeugnisse 147.000 597.000 -450.000
(-75.38%)
Forstwirtschaftliche Erzeugnisse 33.383.000 43.483.000 -10.100.000
(-23.23%)
Getränke 395.715.000 409.539.000 -13.824.000
(-3.38%)
Glas und -waren, Keramik, Steine und Erden 396.446.000 394.559.000 1.887.000
(+0.48%)
Gummi- und Kunststoffwaren 1.091.849.000 1.119.493.000 -27.644.000
(-2.47%)
Holz und Holz- Kork- Korb- Flechtwaren ohne Möbel 693.705.000 679.821.000 13.884.000
(+2.04%)
Kohle 93.000 261.000 -168.000
(-64.37%)
Kokereierzeugnisse und Mineralölerzeugnisse 327.421.000 172.072.000 155.349.000
(+90.28%)
Kraftwagen und Kraftwagenteile 5.613.298.000 6.162.010.000 -548.712.000
(-8.9%)
Leder und Lederwaren 190.709.000 183.302.000 7.407.000
(+4.04%)
Maschinen 4.123.785.000 3.802.590.000 321.195.000
(+8.45%)
Metalle 4.348.291.000 4.523.768.000 -175.477.000
(-3.88%)
Metallerzeugnisse 1.919.626.000 1.847.929.000 71.697.000
(+3.88%)
Möbel 332.630.000 372.869.000 -40.239.000
(-10.79%)
Nahrungsmittel und Futtermittel 2.076.810.000 1.969.740.000 107.070.000
(+5.44%)
Papier, Pappe und Waren daraus 1.142.917.000 1.087.664.000 55.253.000
(+5.08%)
Pharmazeutische und ähnliche Erzeugnisse 764.758.000 789.213.000 -24.455.000
(-3.1%)
Sonstige Fahrzeuge 723.480.000 804.967.000 -81.487.000
(-10.12%)
Sonstige Waren 5.994.895.000 6.261.508.000 -266.613.000
(-4.26%)
Steine und Erden, sonstige Bergbauerzeugnisse 108.504.000 115.285.000 -6.781.000
(-5.88%)
Tabakerzeugnisse 1.453.000 23.978.000 -22.525.000
(-93.94%)
Textilien 343.840.000 349.950.000 -6.110.000
(-1.75%)
Import gesamt 37.006.780.000 37.476.304.000 -469.524.000
(-1.25%)
Die drei bezüglich des Importwerts wichtigsten Warengruppen die Deutschland aus Österreich importiert sind Sonstige Waren, Kraftwagen und Kraftwagenteile, Metalle und Maschinen.