Kontakte Südafrika

Für Ihr Auslandsgeschäft mit Südafrika stehen Ihnen folgende Anlaufstellen zur Verfügung:

IHKs und Handwerkskammern – immer Ihre erste Adresse!: Hier finden Sie die Ansprechpartner Ihrer regionalen IHK oder Handwerkskammer.

Bayern-Repräsentanz:

  • State of Bavaria – South Africa Office c/o Southern African-German Chamber of Commerce and Industry, 47 Oxford Road, 2193 Forest Town, Johannesburg, South Africa, Telefon: +27 11 486-2775, Fax: +27 11 486-3625, E-Mail: bavaria@germanchamber.co.za, Internet: www.germanchamber.co.za

Die Auslandshandelskammern (AHKs) sind die Partner der Unternehmen, wenn es um den Zugang zu ausländischen Märkten geht. Sie bieten Unternehmen aller Branchen ihre zum Teil kostenpflichtigen Dienstleistungen an. Hier finden Sie die direkten Kontaktdaten der deutschen AHK in Südafrika.

  • Deutsche Industrie- und Handelskammer für das südliche Afrika, Southern African - German Chamber of Commerce and Industry, P.O. Box 87078, Houghton 2041, South Africa, Kapstadt, Büroanschrift: 47 Oxford Road, (Entrance Waltham Road), Forest Town 2193, Johannesburg, Telefon: ++27 11 4862775, Telefax: ++27 11 4863625, ++27 11 4863675, E-mail: info@germanchamber.co.za, Homepage: http://www.germanchamber.co.za, http://suedafrika.ahk.de

Wirtschaftsförderunggesellschaft Invest in South Africa.

Konsularische Vertretungen:

  • Generalkonsulat der Republik Südafrika: Sendlinger-Tor-Platz 5, 80336 München, Telefon: (0 89)2 31 16 30, Telefax: (0 89)2 31 1 6 363, E-Mail: munich.consular@dirco.gov.za

Deutsche Botschaft: Hier finden Sie nach Eingabe des Ländernamens die Anschrift der Deutschen Botschaft in Südafrika.  

Auch Städtepartnerschaften können für eine wirtschaftsbezogene Kontaktaufnahme hilfreich sein. Einen Überblick der Städtepartnerschaften finden Sie hier bei 'Datenbank der kommunalen Partnerschaften'.