Förderung durch Land - Bund - EU > EU-Förderprogramme > Fördermöglichkeiten des Bundes > Informations- und Kontaktveranstaltungen im In- und Ausland

Informations- und Kontaktveranstaltungen im In- und Ausland

Der Bund fördert den Export durch die Organisation von Unternehmertreffen im In- und Ausland für bestimmte Länder und Branchen.

Geschäfte lassen sich leichter anbahnen, wenn man vorher seinen potentiellen Geschäftspartner kennen gelernt hat. Hierfür bieten Unternehmerreisen oder Kooperationsbörsen die ideale Plattform. Das Programm unterstützt deutsche Unternehmen auch durch spezifische Informationsveranstaltungen für bestimmte Länder und Branchen.

Der Vorteil dieser Art von Veranstaltung liegt darin, dass Unternehmen in einem überschaubaren Zeitrahmen eine Vielzahl von Erstkontakten erreichen können. Die Organisation und Recherche von Unternehmensbesuchen mit einer entsprechenden Anzahl von Kontakten ist sonst nur über Messe- oder direkte Unternehmensbesuche möglich. Der zeitliche und finanzielle Aufwand dafür wäre ungleich höher.

>>> Weitere Informationen finden Sie hier.