Aktuelles > "Pollutec Maroc" - Umwelt- und Energiemesse in Marokko

Hinweis:
Diese Meldung stammt aus dem Archiv. In archivierten Meldungen sind möglicherweise nicht mehr funktionierende Links zu anderen Websites enthalten. Die Redaktion übernimmt keine Gewähr für die Funktionalität der Links.

"Pollutec Maroc" - Umwelt- und Energiemesse in Marokko

Casablanca (10.04.2015) Geschäftsperspektiven durch den zweiten Bayernstand auf der Pollutec Maroc in Casablanca vom 21.10. - 24.10.2015.

Marokko kann in den Bereichen erneuerbare Energien und Umwelttechnologien durchaus interessante unternehmerische Perspektiven anbieten.

Für die Pollutec Maroc in Casablanca öffnen sich am 21.10. - 24.10.2015 zum siebten Mal die Türen des Messezentrums. Diese internationale Fachausstellung konnte sich mittlerweile im Umweltbereich etablieren. Insgesamt 280 nationale und internationale Aussteller nutzten die Messe als Plattform für Ihre Produkte und Dienstleistungen im Jahr 2014. Damit konnte die Pollutec Maroc auch ihre überregionale Ausstrahlungskraft unter Beweis stellen.

Die Abwasseraufbereitung steckt beispielsweise noch in den Kinderschuhen. Auch Lösungen für die Abfallwirtschaft werden in Marokko dringend benötigt. Hier wird bis zum Jahr 2020 eine Recyclingquote von 20 Prozent anvisiert. Die Rohstoffarmut Marokkos und der zunehmende Grad der Industrialisierung zwingen das nordafrikanische Land zudem über erneuerbare Energien nachzudenken und zu investieren.

Profitieren auch Sie von der Förderung und erschließen Sie neue, wichtige Märkte in Nordafrika.

Der Anmeldeschluss ist der 24.07.2015

Weitere Informationen finden Sie hier.

Ansprechpartner:
Michal Kopriva
Tel.: 0931/4194-309

Bayern International GmbH
Sebastian Zettelmeier
Tel.: 089/660566-303


(Quelle: IHK Würzburg)