Aktuelles > Messen: Mondomusica und Internationale Maschinenbaumesse

Hinweis:
Diese Meldung stammt aus dem Archiv. In archivierten Meldungen sind möglicherweise nicht mehr funktionierende Links zu anderen Websites enthalten. Die Redaktion übernimmt keine Gewähr für die Funktionalität der Links.

Messen: Mondomusica und Internationale Maschinenbaumesse

Nürnberg (18.02.2014) - Auch 2014 wird es wieder einen Gemeinschaftsstand des bayerischen Handwerks auf der Mondomusica in Cremona (Italien) und auf der Internationalen Maschinenbaumessen in Brünn (Tschechien) geben.

Interessierte, die sich im kommenden Jahr als Aussteller im internationalen Salon der handwerklich hergestellten Musikinstrumente präsentieren wollen, erhalten bei Bayern Handwerk ausführliche Informationen.

Hinweis: Anmeldeschluss demnächst!

Cremona, die Geburtsstadt des italienischen Geigenbauers Antonius Stradivari wird jährlich am letzten Wochenende im September zum internationalen Treffpunkt für Musiker und Instrumentenbauer aus mehr als 20 Ländern. Der bayerische Gemeinschaftsstand genießt traditionell eine sehr gute öffentliche Aufmerksamkeit, so auch im September 2013, als der deutsche Generalkonsul in Mailand, Peter Dettmar, den Gemeinschaftstand besuchte. Und auch die Resonanz unter den Kunden ist erfreulich. Wie Günter Lobe, der Innungsobermeister und selbst Aussteller an der Messe in einem Interview sagte, konnten an der Messe 2013 einige Instrumente aus dem Bubenreuther Geigenbauzentrum verkauft werden.

Anmeldeunterlagen und weitere Details zur Gemeinschaftsbeteiligung 2014 stehen hier zum Download bereit.

 ------------------------------

Bayern Handwerk International organisiert 2014 zum sechsten Mal eine Gemeinschaftsbeteiligung des bayerischen Handwerks auf der Internationalen Maschinenbaumesse (MSV), die Ende September 2014 im tschechischen Brünn stattfinden wird.

Tschechien gilt als einer der wichtigsten Handelspartner für den Freistaat Bayern. Der Austausch von Waren und Dienstleistungen liegt jährlich bei einem zweistelligen Milliardenbetrag. Der Kernbereich der bilateralen Handelsbeziehungen ist der Maschinenbau.

Die Internationale Maschinenbaumesse (MSV) wird 2014 bereits zum 56. Mal durchgeführt, sie ist mit mehr als 1.500 Ausstellern und mehr als 70.000 Besuchern eine der erfolgreichsten Messen Mitteleuropas. Für bayerische Handwerksunternehmen ist die jährlich stattfindende Maschinenbaumesse eine wichtige Plattform für den Eintritt in den tschechischen Markt. Unternehmer haben die Möglichkeit, sich hier als Aussteller auf dem geförderten Gemeinschaftsstand zu präsentieren.

Anmeldeunterlagen und weitere Details zur Gemeinschaftsbeteiligung stehen hier zum Download bereit.

Anmeldung bis zum 14. März 2014

Weitere Auskünfte für beide Messen:

Edith Böhm

Tel.: 0911 586856-30

e.boehm@bh-international.de