Aktuelles > Registrierung bei Lebensmittelexporten in die USA

Hinweis:
Diese Meldung stammt aus dem Archiv. In archivierten Meldungen sind möglicherweise nicht mehr funktionierende Links zu anderen Websites enthalten. Die Redaktion übernimmt keine Gewähr für die Funktionalität der Links.

Registrierung bei Lebensmittelexporten in die USA

München (12.12.2012) - Falls Ihr Unternehmen Lebensmittel in die USA exportiert oder dies beabsichtigt, heißt es, sich bis zum 31.12.2012 bei der FDA zu registrieren.

Die Deutsche Botschaft in Washington weist auf diese Neuerung hin, da ohne Registrierung in Zukunft die Einfuhr in die USA nicht mehr möglich sein wird.

Hier kommen Sie zum FDA-Link.

(Quelle: Newsletter Dezember 2012 der Agtnur für Lebensmittel Produkte aus Bayern alp)