Aktuelles > Medizintechnik: Markterkundungsreise in die Schweiz

Hinweis:
Diese Meldung stammt aus dem Archiv. In archivierten Meldungen sind möglicherweise nicht mehr funktionierende Links zu anderen Websites enthalten. Die Redaktion übernimmt keine Gewähr für die Funktionalität der Links.

Medizintechnik: Markterkundungsreise in die Schweiz

Luzern (27.06.2012) - Der Schweizer Gesundheitsmarkt ist ausgesprochen attraktiv. Geprägt durch sehr hohe Qualitätsansprüche, innovativ aufgestellt sowie mit mehr und zusätzlichen Bedürfnissen konfrontiert, sind die Konjunkturaussichten gut.

So sind das Bevölkerungswachstum, eine alternde Bevölkerung oder gesündere Lebensweisen wichtige Treiber für den gesamten Gesundheitsmarkt und insbesondere für die Medizintechnik.

Um diesen Markt näher kennen zu lernen, bietet die Handelskammer Deutschland-Schweiz für bayerische Firmen aus den Bereichen Medizintechnik eine Markterkundungsreise nach Luzern vom  26. - 27. September 2012 an.


Die Schweizer Branche präsentiert sich erstmals breit im Rahmen des 1. World Medtech Forum Lucerne (WMFL). Angesichts diverser Zulassungssauflagen und Eigenheiten im Ver-trieb ist der Zugang zu diesem Spezialistenmarkt jedoch nicht ganz einfach. Zahlreiche Be-sonderheiten des Marktes verlangen eine sorgfältige Vorbereitung. Je mehr ein Interessent über den Gesundheits- und Medizintechnikmarkt Schweiz und seine Funktionsweise weiss, desto besser kann er auf lokale Anforderungen beim Marktzugang eingehen.

Die Erkundungsreise am Rande des WMFL vermittelt einen umfassenden Überblick zum Markt sowie zu den bestimmenden Trends. Themen sind die wichtigsten Akquisitionswege und die für Marktteilnehmer relevanten Rechts- und Steuerregularien. Die Teilnehmer haben Gelegenheit, sich mit lokalen Fachkräften auszutauschen.

Mit dieser Markterkundungsreise lernen Sie den Schweizer Medizintechnikmarkt kennen. Sie werden in die Lage versetzt, Chancen und Risiken eines Engagements abzuschätzen. Sie kennen die wichtigsten Marktgegebenheiten, können die massgebenden Trends beurteilen, wissen Bescheid über die üblichen Vertriebswege und sind mit den arbeits- und steuerrecht-lichen Belangen vertraut, die sich aus einem Markteintritt ergeben.

Die Markterkundungsreise wird vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie gefördert und vom Forum MedTech Pharma e.V. und den Medical Valley EMN e.V.
organisiert.

Programm und Anmeldung finden Sie rechts im Anhang.