Aktuelles > Förderprogramme "Forschung für KMU" und "Eurostars" / Informationsveranstaltung

Hinweis:
Diese Meldung stammt aus dem Archiv. In archivierten Meldungen sind möglicherweise nicht mehr funktionierende Links zu anderen Websites enthalten. Die Redaktion übernimmt keine Gewähr für die Funktionalität der Links.

Förderprogramme "Forschung für KMU" und "Eurostars" / Informationsveranstaltung

München (23.05.2012) - Die beiden grenzüberschreitenden Förderprogramme "Forschung für KMU" und "Eurostars" bezuschussen F&E-Vorhaben von kleinen und mittelständischen Unternehmen bis 250 Mitarbeiter (KMU).

Förderfähig sind gemeinsame Projekte mit anderen KMU im Ausland (Kunden, Zulieferer, Geschäftspartner), sowie mit privaten oder öffentlichen Forschungsinstitutionen und ggf. auch größeren Unternehmen.


Die F&E-Vorhaben müssen eine Grundlage für innovative Produkte, Verfahren oder Dienstleistungen schaffen, die den beteiligten KMU neuen Umsatz und Gewinn sichern. Thematische Vorgaben oder Einschränkungen existieren nicht. Die Programme eignen sich für KMU sowohl mit als auch ohne eigenes F&E-Personal.

Grundlegende Informationen zu den beiden Programmen finden Sie unter http://www.een-bayern-innovativ.de/eu_forschung/ bzw. unter http://www.eureka.dlr.de/de/194.php

Am 12. Juli 2012 von 13:30 - 17:45 Uhr laden wir Sie nach München in das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie zu einer Informationsveranstaltung ein. Dort stehen Ihnen Vertreter der offiziellen Beratungsstellen beider Programme für detaillierte Informationen und individuelle Fragen zur Verfügung.

Mit dem nachfolgendem Link können Sie sich für die Veranstaltung anmelden: http://www.een-bayern-innovativ.de/kmu2012