Aktuelles > EU-Förderleitfaden aktualisiert: jetzt kostenlos bestellen!

Hinweis:
Diese Meldung stammt aus dem Archiv. In archivierten Meldungen sind möglicherweise nicht mehr funktionierende Links zu anderen Websites enthalten. Die Redaktion übernimmt keine Gewähr für die Funktionalität der Links.

EU-Förderleitfaden aktualisiert: jetzt kostenlos bestellen!

München (21.07.2010) - Die Europäische Union bietet eine Vielzahl von Förderprogrammen zur Umsetzung von Projektideen. Doch die EU-Fördermittel werden im Handwerk in Bayern leider noch zu wenig genutzt.

 

Dies liegt einerseits an fehlenden Informationen über bestehende Fördermöglichkeiten, anderseits aber auch an den hohen Anforderungen, die an eine Vergabe von EU-Mitteln geknüpft sind.
 
Die Handwerkskammer für München und Oberbayern hat deshalb die Broschüre „Von der Idee zum Projekt - Leitfaden zur Beantragung von EU-Fördergeldern“ aktualisiert, die eine Übersicht über alles Wissenswerte rund um die Antragstellung vermittelt. Als neuen Schwerpunkt haben wir dabei das Dienstleistungsangebot des EU-Beratungsnetzes für Unternehmen „Enterprise Europe Network“ aufgenommen. Die Handwerkskammer für München und Oberbayern gehört dem Netzwerk als Partner an und berät zu allen Fragen im Hinblick auf das Auslandsgeschäft. Praktische Tipps sowie Hinweise auf relevante Informationsquellen, Beratungseinrichtungen und Kontaktstellen, abgestimmt auf die Situation in Bayern, runden das Angebot der Broschüre ab, deren Erstellung mit Mitteln aus dem EU-Beratungsnetz für Unternehmen gefördert wurde.
 
Einen Auszug aus der Broschüre finden Sie rechts im Anhang.
 
Weitere Exemplare der Broschüre können Sie unter der E-Mail-Adresse europa@hwk-muenchen.de bestellen.
 
Einen guten Überblick über europäische Fördermittel finden Sie auch im Portal des Enterprise Europe Network Bayern.