Aktuelles > Präsentation des Moskauer Gebiets - Hier finden Sie die Vorträge!

Hinweis:
Diese Meldung stammt aus dem Archiv. In archivierten Meldungen sind möglicherweise nicht mehr funktionierende Links zu anderen Websites enthalten. Die Redaktion übernimmt keine Gewähr für die Funktionalität der Links.

Präsentation des Moskauer Gebiets - Hier finden Sie die Vorträge!

München (06. Juni 2006) - Am vergangenen Donnerstag hat in der IHK München einen Informationsveranstaltung über die Wirtschaftsregion Moskauer Gebiet stattgefunden.

Der stellvertretende Regierungschef des Moskauer Gebiets Igor Olegowitsch Parchomenko sowie die Mitglieder seiner hochkarätigen Wirtschaftsdelegation informierten Vertreter der bayerischen Wirtschaft über Geschäfts- und Investitionsmöglichkeiten im Moskauer Gebiet.

Für bayerische Unternehmen, die sich in Russland engagieren möchten, bietet das Moskauer Gebiet mit seiner unmittelbaren Nähe zur russischen Hauptstadt sowie zahlreichen wissenschaftlichen und technischen Einrichtungen und einer überdurchschnittlich gut ausgebauten Infrastruktur besonders günstige Rahmenbedingungen. Der 'Speckgürtel' rund um die russische Hauptstadt gehört inzwischen zu den vielseitigen dynamischsten und attraktivsten Standorten in Russland.

Viele bayerische Unternehmen haben sich dort inzwischen mit Vertriebsstützpunkten oder sogar mit eigenen Produktionen wie die Firmen Hochland oder Ehrmann niedergelassen, da sie die Vorteile dieses Wirtschaftsraumes besonders zu schätzen wissen:

  • eine wirtschaftsfreundliche und kompetente Verwaltung
  • ein breites Spektrum an unterschiedlichen Industriezweigen und Branchen sowie
  • ein hohes Maß an Kompetenz und Know-how im Bereich der Forschung und Technologie.

In den letzten fünf Jahren verzeichnete der bayerische Außenhandel mit Russland einen Anstieg von 2,5 auf 5,6 Mrd. Euro. Die bayerischen Exporte stiegen dabei von 0,9 auf 2,2 Mrd. Euro an, die bayerischen Importe von 1,6 auf 3,4 Mrd. Euro.

Im Anhang rechts finden Sie folgende Vorträge und Fachpräsentationen der eintägigen Veranstaltung zum Herunterladen:

  • Industrial Parks in Moscow Oblast
  • Sonderwirtschaftszone der Wissenschaftsstadt Dubna, Möglichkeiten und Perspektiven
  • Erfahrungen auf dem Gebiet des Baus der Industriebetriebe im Moskauer Gebiet