Aktuelles > Die Emirate zu Gast in München

Hinweis:
Diese Meldung stammt aus dem Archiv. In archivierten Meldungen sind möglicherweise nicht mehr funktionierende Links zu anderen Websites enthalten. Die Redaktion übernimmt keine Gewähr für die Funktionalität der Links.

Die Emirate zu Gast in München

Rund 3500 Besucher nutzten die Chance, sich auf dem Wirtschaftsforum VAE-Deutschland über die Vereinigten Arabischen Emirate zu informieren.

Die Emirate zu Gast in München

Wirtschaftsministerin Sheikha Lubna bint Khalid Al Qasimi eröffnete das Forum am 9. Mai im M.O.C. Drei Tage lang standen über 50 Aussteller den Besuchern zur Verfügung: Ministerien, Kammern, Medien und so renommierte Unternehmen wie Dubai Industrial City, Jebel Ali Free Zone, ABT Group, Nakheel LLC, Techno Park u.v.a. Parallel dazu gab es ein Konferenzprogramm mit zahlreichen Foren, Fachworkshops und Diskussionsrunden über Projekte, Wachstumsbranchen und Geschäftsmöglichkeiten in der Region.

Foto von links nach rechts:

  • S.E. Salah Salem Bin Omair Al Shamsi, Präsident des Dachverbands der VAE-Handelskammern
  • Professor Dr. Dr. h.c. mult. Erich Greipl, Präsident des BIHK
  • Dr. Joachim Würmeling, Staatssekretär für Wirtschaft, BMWI, Berlin
  • I.H. Sheikha Lubna bint Khalid Al Qasimi, Wirtschaftsministerin der VAE
  • Dr. Jürgen Friedrich, Delegierter der Deutschen Wirtschaft in Dubai