Enterprise Europe Network

Subsahara-Afrika: Eine Region im Aufwind?

Nürnberg (30.09.2014) - Kontinuierliches Wirtschaftswachstum, mehr politische und wirtschaftliche Stabilität - die Länder Subsahara-Afrikas gelten als die neuen Aufsteiger.

Im Durchschnitt ist die Wirtschaft südlich der Sahara in den letzten 15 Jahren um jährlich über fünf Prozent gewachsen und erreicht damit die mit Abstand erfolgreichste Wachstumsphase in den vergangenen 40 Jahren.

Für Unternehmen ergeben sich Marktchancen, aber auch Herausforderungen. Die Chancen sind vielfältig: Ob bei der Verbesserung der Energie- und Wasserversorgung, der weiteren Industrialisierung, im Gesundheitswesen, beim Ausbau der Verkehrsinfrastruktur, im Bereich der Erneuerbaren Energien oder beim Aufbau eines institutionellen Rahmens.

Im Rahmen des „Business-Frühstück Subsahara Afrika“ am 18.11. 2014 von 09:30 bis 12:00 Uhr richten die Referenten Ihren Blick auf die wichtigen Wachstumsmärkte in West-, Ost- und im südlichen Afrika.

Referenten:
Andreas Wenzel, Generalsekretär und Geschäftsführer der „Südliches Afrika Initiative der Deutschen Wirtschaft“ (SAFRI) referiert über die Märkte des südlichen Afrikas als Tore zu den Regionalmärkten.
Ziel von SAFRI ist es, die politischen und ökonomischen Beziehungen der deutschen Wirtschaft zu den Ländern der SADC-Region (Southern African Development Community) zu pflegen und zu fördern.. Auf diese Weise soll auch die Wahrnehmung des afrikanischen Kontinents in Deutschland und der Deutschen Wirtschaft gestärkt werden

Almuth Dörre, EZ-Scout im Außenwirtschaftszentrum Bayern, Nürnberg gibt einen Überblick zu den Kooperations- und Fördermöglichkeiten der deutschen Entwicklungszusammenarbeit. Die Veranstaltung bietet eine Übersicht über Geschäfts- und Investitionsmöglichkeiten und deren Rechtsgrundlagen sowie Förderprogramme der Bundesregierung für Investitionen in Afrika.

Die Teilnahme ist unentgeltlich, eine Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen erforderlich. Hier können Sie sich online für das Business-Frühstück Subsahara Afrika anmelden