Enterprise Europe Network

Presseschau: Airlines-Chef fliegt auf Afrika

Nürnberg/Hamburg (19.6.2015) - Afrika werde das neue China, ist sich der Chef der Turkish-Airlines sicher, wie er im Spiegel-Interview verrät.

Temel Kotil verrät im Gespräch mit dem Nachrichten-Magazin, wieso er auf Afrika setzt und warum man diesen Markt im Blick haben sollte. Er verrät aber auch, wieso er nichts von staatlicher Einmischung ins Geschäft hält und wieso es auf seinen Flügen keinen Duty-Free-Shop gibt.

(Quelle: Spiegel)